Nissan xtrail 2018 tekna apple carplay verwenden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Phryso schrieb:

      Ja, das ist der QQ Modelljahr 2019.Habe gerade im Artikel nachgelesen.
      ProPilot wird es somit wohl nur bei dem stärkeren Benziner (160 PS) geben, denn nur diese Version wird es mit dem 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe geben.

      Schwächerer Benziner (140 PS) und den Diesel (115 PS) gibt es nur als Handschalter, zudem wird es keinen QQ mit Allrad mehr geben.

      Bin mal gespannt wie das beim X-Trail aussehen wird, da kann man das Modell 2019 ja noch nicht konfigurieren,

      Fakt ist nur das es einen 1,75 ltr Diesel geben wird der den 1,6 dci und den 2,0 dci ersetzen wird, ggf vielleicht auch in zwei Leistungsstufen, so wie der Benziner beim QQ.
      Allrad mit dem 1,7 Dci und CVT sehrwohl möglich, nämlich ab Jänner Produktion, also Auslieferung März. Preise hat der :D X-Trail Euro 6d/Temp ebenso ab März.
      ""
    • Neu

      DexterMorgan schrieb:

      Laut HP Nissan, ist es nicht möglich den 1,3 DIG-T 6 Gang Schalter

      mit FAHRERASSISTENZ-PAKET PRO
      • Intelligenter Autonomer Lenk-Assistent für selbstständiges Spurhalten
      • Intelligenter Adaptiver Geschwindigkeits- und Abstands-Assistent
      zu konfigurieren. Das System wechselt dann zum 1,5 DCI mit 6 Gang Handschalter
      Richtig! Propilot gibt es nur für den am selten nachgefragten 1500er DCI, für mich unerklärlich. Bis dato gab es den 1,6 DCI X-Tronic mit dem Propilot als Sondermodell N-Drive. OT Ende, hier geht es ja in erster Linie um den X-Trail ;)
    • Neu

      pegasus schrieb:

      Phryso schrieb:

      Ja, das ist der QQ Modelljahr 2019.Habe gerade im Artikel nachgelesen.ProPilot wird es somit wohl nur bei dem stärkeren Benziner (160 PS) geben, denn nur diese Version wird es mit dem 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe geben.

      Schwächerer Benziner (140 PS) und den Diesel (115 PS) gibt es nur als Handschalter, zudem wird es keinen QQ mit Allrad mehr geben.

      Bin mal gespannt wie das beim X-Trail aussehen wird, da kann man das Modell 2019 ja noch nicht konfigurieren,

      Fakt ist nur das es einen 1,75 ltr Diesel geben wird der den 1,6 dci und den 2,0 dci ersetzen wird, ggf vielleicht auch in zwei Leistungsstufen, so wie der Benziner beim QQ.
      Allrad mit dem 1,7 Dci und CVT sehrwohl möglich, nämlich ab Jänner Produktion, also Auslieferung März. Preise hat der :D X-Trail Euro 6d/Temp ebenso ab März.
      Redet der nette Ösitanier von nebenan jetzt vom QQ oder vom X-Trail? 8)
      Denn ich schrieb vom QQ (kein Allrad) und auf der deutschen Seite sind nur noch der 1,3 ltr benziner und der 1,5 ltr Diesel aufgeführt und auch der bericht in der AMS redet nur von diesen beiden Agregaten.
      Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
      Peter Melander Graf von Holzappel
    • Neu

      pegasus schrieb:

      Phryso; Ich Ösianer schrieb vom QQ und bin informiert, glaube mir. Ich verkaufe die Autos. Ihr habt vorerst nur einen Teil der offiziellen Qashqai Preisliste. Solange die Presse nur die aktuelle PL hat, kann sie noch nicht von Allrad-Option schreiben. Gestern ersten QQ Tekna 4WD verkauft :)
      Ich weiß das du immer recht gut informiert bist. ;)
      Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
      Peter Melander Graf von Holzappel