Dashcam montieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Preis ist wirklich klasse, die Bewertungen bei amazon aber ne Katastrophe.
      Mal schauen was zottel dazu sagt!

      ""

      X-Trail T32 | 7-Sitzer | 1,6 dCi |Tekna | 4X4 | Gun Metallic | Handschalter |Tageszulassung | kein Re-Import |seit 1.6.2018

    • Also...
      ... der Stromverbrauch mit WLAN und eingeschalteten Display ist ja mit etwas um die 600mA schon ganz schön amtlich ;)

      Ich warte noch auf das Hardwire Anschlusskabel / Adapter mit einem Spannungswandler integriert (das ist ein Kabel zum festverdrahten über den Sicherungskasten, anstatt über USB bzw. USB Zigaretten Anzünder zu gehen),
      der die Kamera stromlos macht, wenn das Boardnetz unter 11,x Volt fällt.. (wegen dem Parking Modus, bei 500 mA will ich aber nicht wissen, ob ich die ganze Nacht guckilucki nach dem Marder machen kann)

      Unten noch 2 Bilder von der vorderen wie auch der hinteren Kamera. Die vordere hat scheinbar mehr Fischauge, aber mal gucken wie das eingebaut ausschaut, man kann ja noch recht viel via Handy an dem Ding einstellen..

      Vielleicht schaff ich nächstes WE den Einbau :)

      Dateien

      mal spielt er Bass, mal spielt er besser :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zottel ()

    • Dank Dir,
      Glasdach hab ich keins ;)

      Also auf der Fahrerseite mit dem Strom vom Sicherungskasten rauf zur Frontkamera und von der Frontkamera mit der 2. Leitung etwas den Weg zurück und anstatt wieder runter zu führen, auf Fahrerseite Dachhimmel bleiben, dort hinter, durch die Gummitülle durch und an die Kamera der Heckscheibe...

      Hmm, wodann nur hin mit dem restlichen zuvielen Kabel? (Auftrennen, (dann bekommt man es wahrscheinlich auch besser durch die tülle) kürzen, löten, neu schrumpfen..)

      Ich warte nochauf die AHK, da muss ich ja auch nach vorne, wegen dem Strom. Glaub ich zumindest, dann könnte ich das Kabel nach hinten auch unten rum führen?

      Wäre ja cool, wenn man hier im Forum die wichtigsten Details spoilern könnte, so dass die immer gleich nahe beim ersten Beitrag stehen, bzw.das man evtl. vom Beitrag eins auf Details in den anderen Beiträgen verlinken könnte :) Manche Themen werden manchmal schon ganz schön lang :)

      mal spielt er Bass, mal spielt er besser :)

    • Ich habe das komplette überschüssige Kabel hinten in der C-Säule verstaut bzw. reingeschoben. Ich hatte sehr viel Kabel noch übrig und es hatte alles da rein gepasst.

      X-Trail T32 |1,6 Diesel X-Tronic | Tekna | Dark Metallic Grey | BJ 02/2016