Steckverbinder / Verkabelung Connect3 Radio Headunit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Steckverbinder / Verkabelung Connect3 Radio Headunit

      Hallo,

      ich möchte einen zusätzlichen Audioverstärker an die vorderen Lautsprecher hängen. Daher muß ich halt den Ausgang des Radios auftrennen und den Verstärker "einschleifen".

      Da ich die Originalkabel nicht durchtrennen möchte benötige ich ein T-Kabel.
      Leider finde ich keinen Händler, der mit Sicherheit das Richtige hat.

      Ich würde gerne nur 1x alles auseinandernehmen, daher die Frage(n) an Euch:

      Hat jemand dies schon durchgeführt und kennt einen passenden Adapter ?
      Hat jemand zufällig Fotos von der Rückseite der Headunit ?
      Kennt jemand die Pinbelegung ?

      Vielen Dank !

      ""

      X-Trail T32 N-VISION
      1,6Dig-T
      silber

    • Zuerst einmal: :thumbsup::thumbsup::thumbsup: für diesen Link @tuxlinux

      Da habe ich ja alles gefunden, wonach ich schon immer gesucht habe. Tausend Dank !

      Ich habe die Türen (bisher nur die Vorderen) gedämmt und gleich noch ne eigene Ambientbeleuchtung zusammen mit NISSAN LOGO-Doorlasern eingebaut. Nun habe ich im Keller noch einen 2-Kanal Verstärker gefunden und will den für die vorderen Lautsprecher verbauen. Erstmal die Originalen Lautsprecher testen. Sollten die zu viel "flattern" wenn die Endstufe drin ist, dann werde ich noch Etons nachrüsten. Die habe ich in meinem Sommerauto verbaut und bin mehr als zufrieden.

      Mit den tollen Unterlagen werde ich dann auch noch einen "Nachlauf" für die Dachbetätigung einbauen, so wie ich es schon für die Fensterheber realisiert habe...

      Es bleiben also auch die nächsten Wochenenden arbeitsreich...

      Gruß

      X-Trail T32 N-VISION
      1,6Dig-T
      silber

    • kevindifi schrieb:

      ne eigene Ambientbeleuchtung zusammen mit NISSAN LOGO-Doorlasern eingebaut
      Details! Fotos! Sowas hatte ich auch schon im Kopf.

      kevindifi schrieb:

      will den für die vorderen Lautsprecher verbauen. Erstmal die Originalen Lautsprecher testen.
      Nicht wirklich oder?
      Die Original Tröten kannst du dafür vergessen.
      Baue Eton PRX oder POW ein und lass den Verstärker weg.

      I never finish anyth..