Erste Inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Inspektion

      Nach genau einem Jahr war letzten Mittwoch unser Xtrail mit 28tkm zur Inspektion beim Freundlichen.
      Einen Monat vorher gab es eine nette Postkarte zur Erinnerung. Angerufen, Termin ausgemacht und Leihwagen bekommen.

      Ich muss ganz ehrlich sagen, es lief alles reibungslos ab...und ganz zu meiner Freude wurde unser Wägelchen von Aussen gewaschen und poliert. Alles hat geglänzt :thumbsup:
      Die erste Inspektion mit knapp 300€ brutto ging auf's Haus. Keine Mängel - alles paletti.
      Weiter so. :thumbsup:

      ""

      Xtrail T32 1.6 dCi automatik Tekna black 11/2016

    • peho49 schrieb:

      Xtrailer126 schrieb:

      Die erste Inspektion mit knapp 300€ brutto ging auf's Haus.
      Boah, was ein Luxus! Einfach so als Kundenpflege?
      Ja nicht ganz einfach so.
      Zum Kauf wollten wir einen Satz Winterreifen auf Alus gratis, aber daraus wurde nichts. Es gab dafür die erste Inspektion gratis und zur Werksgarantie noch weitere 2 Jahre Garantie :)

      Xtrail T32 1.6 dCi automatik Tekna black 11/2016

    • Xtrailer126 schrieb:

      Ja nicht ganz einfach so.Zum Kauf wollten wir einen Satz Winterreifen auf Alus gratis, aber daraus wurde nichts. Es gab dafür die erste Inspektion gratis und zur Werksgarantie noch weitere 2 Jahre Garantie :)
      Nicht schlecht. Kannst du hier bei uns alles vergessen, wenn du noch deinen alten Wagen in Zahlung geben möchtest. Irgendwo hast du dann unterm Strich den Schwund.

      Beim jetzigen Kauf hatte ich die tagesaktuelle Schwacke Bewertung in der Tasche und den Preis der Tageszulassung vom Dicken als Angebot.
      Hätte ich den Schwacke Preis nicht bekommen, wäre ich aufgestanden und gegangen. Ein anderer Händler wollte den vorher um fast 2.000 € drücken. Da bin ich aufgestanden.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017

    • Hm, was der XTrailer126 sagt, macht schon neugierig, aber mich auch traurig.
      Auf Nachfrage bei meinem Freundlichen wegen Erinnerungskärtchen für Inspektionen etc. bekam ich leider nur zu hören,
      dass sie dies nicht täten.
      Ist dann wohl von Autohaus zu Autohaus unterschiedlich und gehört wohl bei Nissan nicht zum Standard.
      Wie ist es bei den Anderen unter uns?

      Liebe Grüße,
      Marko :P

      2017er N-Vision, 2 ltr. Diesel, CVT

    • ich habe über die kommenden wartungen der nächsten 4 jahre einen nissan servicevertrag (Wartungen rabattiert und im voraus)abgeschlossen. daher bekomme ich a) immer eine info entweder per email oder er post und b) bezahle nix. leihwagen bei inspektion gratis. ich glaube die händler haben insgesamt viel spielraum.

      gruss jochen

      X-Trail 1.6 DIG-T, Tekna, Schwarz