Pedalbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ohjeee..ich sollte lesen lernen...das war die Typen-Zulassung. EZ 03/2017. Jetzt passt es..

      Aber ist ja auch alles egal...Auto fährt und macht Spass...

      Zurück zum Thema Pedalbox :P

      ""

      Viele Grüße
      Chris

      ___________________________
      Nissan X-Trail 1.6l DIG-T Tekna

    • So heute die Pedalbox von Speed Buster bekommen und eingebaut. Einbau ist wenn man dann raus hat wie der Stecker abgeht problemlos. Anmeldung in der App war etwas hakelig ging erst nachdem ich das Smartphone bei dem Connect abgemeldet und die App neu gestartet habe. Keine Angst jetzt funktioniert alles parallel. Mein erster Test war im Eco Modus und man merkt schon das es irgendwie anders ist. Nur gering weniger Leistung wie normal aber halt ungewohnt. Dann Sport probiert und das merkt man schon. Kann jetzt nicht sagen sprintet los wie blöd aber fühlt sich schon spritziger an. Dann einmal ein paar Kilometer gefahren und dann mal den Eco Modus und ohne die Box probiert, jetzt spürt man wirklich einen deutlichen Unterschied. Man kann noch eigene Modi programmieren was ich schon getan aber nicht getestet habe und noch ein paar andere Spielereien nutzen. Ich werde berichten. Bis jetzt würde ich sagen kein “must have“ aber eine schöne Ergänzung im X-Trail.

    • Was ich noch an meiner Box ganz praktisch finde:

      Es kann ein Code generiert werden, bei dem eine Wegfahrsprerre aktiviert wird (das Gaspedal ist dann quasi deaktiviert). Vielleicht für diejenigen, die ihr Auto Nachts an der Strasse stehen haben.

      Nur als kleiner Tipp :)

      Viele Grüße
      Chris

      ___________________________
      Nissan X-Trail 1.6l DIG-T Tekna

    • Meine Erfahrungen zur Pedalbox:
      Fahrzeug 2,0L Tekna BJ2017 mit X-Tronic Getriebe, Allrad.
      Habe mir die Box gekauft, da ich mit der Gasannahme beim Wegfahren nicht zufrieden war.
      Box bestellt und eingebaut.
      Fazit: Fahrzeug ist noch unruhiger zu fahren als ohne Box. Wurde mir auch vom Hersteller der Box bestätigt! Ergibt sich aus dem X-Tronic Getriebe. Antrieb mittels Kegelscheiben mit Metallriemen. Es dauert bis die Kegelscheiben zusammenwandern und der Riemen nach außen Wandert und das Fahrzeug beschleunigt.

      Die Box hat 4 Modi, unterer Bereich, gesamter Bereich, oberer Bereich, Aus. Dazu kann noch mit + oder - feinjustiert werden.
      Meine Test ergaben:
      Unterer Bereich: Fahrzeug nimmt mehr Gas an, aber das Verzögerungsloch durch das Getriebe bewirkt, dass das Fahrzeug nicht sofort, aber dafür dann ordentlich Beschleunigt sodass du sofort wieder vom Gas musst.
      Oberer Bereich: Fahrzeug Beschleunigt normal wie ohne Box, im oberen Bereich wie gewünscht mehr, aber dadurch schaltet das Getriebe bei Fahrten auf der Autobahn bei jeder kleinen Veränderung am Pedal immer rauf und runter.
      Gesamter Bereich: ergibt sich aus beiden.

      Ich fahre nun die Box im "Stadtmodus" = unterer Bereich, 3+, ohne ECO.
      Nach der "Gedenkminute" vom Getriebe beschleunigt das Fahrzeug, muss aber sofort wieder vom Gas.
      Ist halt Gewöhnungssache. Leider!

      Hoffe ich konnte ein wenig helfen. Wie gesagt, die Box ist auch abhängig vom Getriebe!

      Grüße Piti