Seltsames Motorgeräusch Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seltsames Motorgeräusch Benziner

      Hallo liebe X-Trail Freunde,

      wir sind auch seit kurzem Besitzer eines X-Trail von 2015 mit ca. 60.000 km auf der Uhr.
      Es ist ein Benziner, gekauft beim Vertragshändler.

      Eigentlich sind wir von dem Wagen begeistert, aber leider ist uns nach kurzer Zeit ein Geräusch aus dem Motorraum aufgefallen :/ .
      Es tritt nur zwischen 1000 und 2000 Umdrehungen auf. Es ist dabei auch egal ob im kalten oder warmen Zustand (nach 100 km Autobahn).
      Leistungsverlust oder Ruckeln beim Gas geben ist auch nicht zu spüren.

      Also ab die Werkstatt, ist ja noch Gebrauchtwagengarantie.
      Zum Glück haben die das auch als "nicht Normal" beurteilt. Dann wurde das Magnetventil und dannach auch der Nockenwellenversteller getauscht.
      Leider ohne Erfolg.
      Irgendwann in seinem Autoleben hat er auch schon mal eine neue Steuerkettte bekommen – das sollte es also auch nicht sein.
      Die Werkstatt hat auch telefonisch Kontakt mit Nissan aufgenommen. Ohne das Geräusch gehört zu habe , kam von dort die Vermutung,
      dass evtl. das Kolbenspiel zu gross ist... dass man das dann nur in einem bestimmten Drehzahbereich hört, bezweifelte der Werkstattmeister (und ich auch).

      Tja, jetzt soll der Motor auseinander genommen und weiter gesucht werden. Das wird aber erst im neuen Jahr passieren...

      Weil ich Geräusche schlecht beschreiben kann, habe ich 3 Videos hochgeladen.

      Motorraum1: So sollte er sich eigentlich anhören



      Motorraum2: Der Unterschied sollte gut zu hören sein.



      Innenraum: Habe mal den Drehzahlmesser mit aufgenommen.



      Lange Rede, kurzer Sinn: Vielleicht weiss einer von euch, was es sein könnte. Die Jungs in der Werkstatt sind zwar nett, wirken aber ratlos ?( .


      Vielen Dank schon mal !!

      SmittyBe

      ""