Diesel Verbot ist vom Tisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • marcuwe schrieb:

      Der Ausstoß der dicken Schiffe liegt ein Vielfaches über dem der Autos weltweit
      darum dürfen die Schiffe auch in Hamburg bis fast in die Innenstadt, und die dreckigen Dieselautos müssen dort extra Umwege fahren, damit die Schadstoffbelastung gleichmäßiger über die Stadtbevölkerung verteilt wird :evil: !
      ""

      Wer Schreibfehler in einem Gesamtwert von unter 10 € findet, darf sie behalten ^^ !

    • Ich hab zwischen den Jahren meinen Vorrat an Pfeile gezählt..
      Lass uns den Schiffsverkehr einstellen.
      Ich bin vorbereitet :evil:

      Die DUW macht nur, was längst überfällig war.
      An sich hätte ich das von den Grünen erwartet.
      Aber die sind weichgespült und machtgeil seit sie mit Schröder mal an der Regierung waren.

      I never finish anyth..

    • peho49 schrieb:

      In Hamburg ist es halt ein nicht weg zu denkender Wirtschaftssektor und auch Kulturgut.
      Ja, es wird immer mehr in Richtung Tourismus gegangen, aber Landstrom gibt es immer noch nicht.... Dafür lassen sich jedes Jahr 1.000.000 Besucher des Hafengeburtstages die "frische Luft" um die Nase wehen,
      wenn zusätzlich zu chinesischen Containerriesen noch 10 Kreuzfahrer ihre Hilfsdiesel laufen lassen um Strom zu erzeugen...

      Mucker schrieb:

      Bergbau ist auch Kulturgut und wird einfach entfernt
      Meinst Du nicht, dass ihr spätestens mit dem "Hambacher Forst" langfristig verloren habt ? Nachdem jetzt auch das letzte Stück Steinkohle gefördert wurde ist wohl auch das Ende der Braunkohleverstromung
      eingeläutet, zum Nachteil der betroffenen Regionen. Da wird dann irgendwann nur noch ein Bagger als Denkmal und Kulturgut stehen bleiben... (womit fahren die eigentlich ? Diesel ? )
      In meinem Bereich (Druck und Papier) erlebe ich seit 20 Jahren das Gleiche - 2/3 aller Druckereien sind inzwischen platt. Auch das ist Kulturgut (Gutenberg) und auch da geht es allen am A.. vorbei...
      Schade für alle Betroffenen in den Bereichen und ich fühle mit Dir. :!:

      NISSAN X-TRAIL TEKNA 1.6 l DIG-T 120 kW (163 PS) Pearl White (Erstwagen)
      NISSAN PULSAR TEKNA 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS) Precision Grey (Tochter)

      HYUNDAI i10 INTRO EDITION 1.2 64kW (87 PS) Morning Blue (Firmenwagen)
      WOWA HOBBY CLASSIC 1.400 kg
      TPV Anhänger 750 kg
      Klaufix :thumbsup:

    • tuxlinux schrieb:

      Ich hab zwischen den Jahren meinen Vorrat an Pfeile gezählt.
      bist du fortschrittlich, ich habe noch Steinschleudern ....

      Ich will den Schiffsverkehr ja nicht einstellen lassen, aber was technisch machbar ist sollte schon zumindest im Hafen versucht werden.

      Im Hafen liegen die Schiffe mit laufenden Maschinen, um ihren eigenen Strom und Wärme zu erzeugen - das dürfen (?) auf der Straße nur Taxifahrer.
      Die Schadstoffbelastung der in Hamburg für ältere Dieselfahrzeuge gesperrten Straßen ist nur sehr entfernt abhängig von den dort fahrenden Autos. Wenn der Wind vom Hafen rüber weht, werden automatisch die Grenzwerte überschritten - selbst wenn diese Straßen für Fahrzeuge gänzlich gesperrt werden würden.

      Auf den transportierten Warenwert umgerechnet dürften wirkungsvolle Filteranlagen für Schiffsabgase nicht die Weltwirschaft zum Erliegen bringen. Auf hoher See werden die Filter ja ohnehin wieder außer Betrieb genommen - merkt ja keiner.

      Wer Schreibfehler in einem Gesamtwert von unter 10 € findet, darf sie behalten ^^ !

    • Du darfst doch auch in die Stadt reinfahren. Du könntest auch Park & Ride benutzen. Nicht immer auf andere zeigen. Selber ist man nach Meinung vieler Umweltsünder. Und außerdem bestellen viele bei Ali. Und wo kommt der Schrott her??? Also schön billig einkaufen und weiter auf Umwelt tun.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T 163 PS | Tekna | Monarch Orange | 11/2017

    • Du darfst doch auch in die Stadt reinfahren. Du könntest auch Park & Ride benutzen. Nicht immer auf andere zeigen. Selber ist man nach Meinung vieler Umweltsünder. Und außerdem bestellen viele bei Ali. Und wo kommt der Schrott her??? Also schön billig einkaufen und weiter auf Umwelt tun. Werde mich ab jetzt bei diesem Thema raushalten. Könnt schon mal die Keule rausholen.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T 163 PS | Tekna | Monarch Orange | 11/2017

    • Neu

      Die Anwohner wird`s freuen: Lärm statt Abgase... :D und die Luft wird Richtung Bürgersteig und damit auch Hauswände gepustet....
      Da stehen die Gardinen beim Lüften waagerecht.... :D:D:D
      Mit was man so alles Geld machen kann.....
      Aber mal im Ernst: das ist doch eher Augenwischerei "in Höhe der Meßanlage"...
      Steuergeldverschwendung hoch 3 !!!

      NISSAN X-TRAIL TEKNA 1.6 l DIG-T 120 kW (163 PS) Pearl White (Erstwagen)
      NISSAN PULSAR TEKNA 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS) Precision Grey (Tochter)

      HYUNDAI i10 INTRO EDITION 1.2 64kW (87 PS) Morning Blue (Firmenwagen)
      WOWA HOBBY CLASSIC 1.400 kg
      TPV Anhänger 750 kg
      Klaufix :thumbsup:

    • Neu

      NISSAN X-TRAIL TEKNA 1.6 l DIG-T 120 kW (163 PS) Pearl White (Erstwagen)
      NISSAN PULSAR TEKNA 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS) Precision Grey (Tochter)

      HYUNDAI i10 INTRO EDITION 1.2 64kW (87 PS) Morning Blue (Firmenwagen)
      WOWA HOBBY CLASSIC 1.400 kg
      TPV Anhänger 750 kg
      Klaufix :thumbsup: