Frage zur Motorisierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zur Motorisierung

      Hiho,

      ich stehe kurz vor dem Kauf eines X-Trail ... bin noch in der Überlegungsphase, aber es wird ... :D
      Mein Favorit ist (im Moment) der 1.6 dig-t, 120 kW N-Connecta, manuell, Benziner. Habe von dem auch ein echt attraktives Angebot vorliegen.

      Frage: ich habe mich heute mit einem Nissan-Händler unterhalten (nicht der, von dem ich das Angebot habe). Und zwar meinte er, dass der 2.0 dCi und der 1.6 dig-t nicht mehr bestellbar sei. Er könne nur noch 1.7 dCi bzw. 1.3 dig-t bestellen. Es könne sein, dass sich Händler noch mit dem alten Modell eingedeckt hätten und dieses jetzt zu günstigen Preisen anbieten.

      Was ist denn da dran? Wenn ich einen 1.6 dig-t kaufe, kaufe ich dann einen "alten" Motor? Und was wäre daran so schlimm? ;)

      ""
    • Schlimm isst daran nichts, ist halt ein Motor mit Euro 6 Norm. Fahrtechnisch ist der nicht so schlecht. Wir haben dem im QQ und im xtrail geht der auch ganz gut. Was er hat, die übliche Gedenksekunde und er dreht erst über 2000 U/min richtig gut, darunter kommt mal so gar nichts. Verbrauch sollte so um die 7 Liter liegen, in der Stadt ein wenig mehr.

      Kannst du keinen Tekna abgreifen? Ws soll der Hobel denn kosten?

      Ach ja, bestellen kannste den nicht mehr den alten Motor. Musst das nehmen, was da ist.

      Ich bin eine Signatur :!:

    • Wenn ich jetzt kaufen würde, würde ich den 1,6 er nehmen.
      Der Motor ist im Hinblick auf die Abgaswerte und Schadstoffausstoß natürlich nicht mehr aktuell. Der neue ist, wenn man mal die Politik sieht, sicherer sein in Sachen Fahrverboten. Irgendwann wird es die Benziner auch treffen.
      Der neue 1,3 er ist zukunftssicherer.

      Es muß jeder selber wissen. Der 1,3 er wäre zumindest für mich ein No-Go.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017

    • Danke für eure Antworten ...

      DexterMorgan schrieb:




      Kannst du keinen Tekna abgreifen? Ws soll der Hobel denn kosten


      Das könnte ich, aber ich brauche/möchte keine Lederausstattung, Panoramadach und 2 zusätzliche Sitze.

      Der Benziner soll 25k (glatt) kosten. Ist der günstigste Preis, der mir über so eine Onlineplattform (keine Ahnung, ob man den Namen hier nennen darf) angeboten wurde. Habe 5 Angebote bekommen, die alle deutlich teurer sind. Soll ja seriös sein ...

      Morgen fahre ich zu dem Händler und schaue mal, ob das alles mit rechten Dingen zugeht.
    • Coon schrieb:

      Danke für eure Antworten ...


      Das könnte ich, aber ich brauche/möchte keine Lederausstattung, Panoramadach und 2 zusätzliche Sitze.

      Der Benziner soll 25k (glatt) kosten. Ist der günstigste Preis, der mir über so eine Onlineplattform (keine Ahnung, ob man den Namen hier nennen darf) angeboten wurde. Habe 5 Angebote bekommen, die alle deutlich teurer sind. Soll ja seriös sein ..
      Wollte wegen Leder auch keinen Tekna.
      Ich habe für meinen 24.500€ gezahlt. War eine Tageszulassung. Neupreis lt. Liste damals etwas über 32.000€.
      Die Benziner Preise sind allgemein recht hoch, weil ziemlich schwer zu kriegen. Angebot und Nachfrage........

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017

    • Seh ich genauso, ich kann über den Motor nichts negatives sagen:
      Laufruhig, Sparsam (ich fahr ihn im Schnitt zwischen 6,5 und 7,5, es geht auch ne 5 vor dem Komma. Mit WoWa 9-10).
      Gerade wenn man etwas ziehen möchte würde ich mir den 1,3 Liter nicht antun bei einem ausgewachsenen SUV.
      Das Angebot ist nicht verkehrt, ich habe für meinen Tekna vor 2 Jahren noch etwas drunter gelegen (EU-Wagen),
      allerdings wollten fast alle zu dem Zeitpunkt noch einen Diesel..... ;)

      NISSAN X-TRAIL TEKNA 1.6 l DIG-T 120 kW (163 PS) Pearl White (Erstwagen)
      NISSAN PULSAR TEKNA 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS) Precision Grey (Tochter)

      HYUNDAI i10 INTRO EDITION 1.2 64kW (87 PS) Morning Blue (Firmenwagen)
      WOWA HOBBY CLASSIC 1.400 kg
      TPV Anhänger 750 kg
      Klaufix :thumbsup:

    • Denke auch, dass du mit dem angebotenen Preis für einen Tekna ein gutes Angebot erhalten hast. Der Motor erfüllt Euro 6b. Das ist nun nicht die neueste Norm, jedoch denke ich wird sich da in den nächsten Jahren beim Benziner nicht so sehr viel tun. Gefühlt halte ich den 1,6 DIG-T für eine ausgewogene Motorisierung, gerade wenn du vielleicht doch mal einen Anhänger bewegen willst. Er läuft ruhig und sparsam und wenn man ihn in seiner Charakteristik erst einmal kennengelernt hat, macht er auch Freude. Mal abgesehen von der Nissan Preispolitik bei Ersatzteilen etc. ist der Xtrail ein tolles Fahrzeug und ich steige auch heute noch sehr gern ein. Habe ihn als N-Connecta 9 Monate nach Erstzulassung ohne Kilometer für 23800 Euro erhalten. Im Prinzip ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, ähnlich dem dir vorliegenden Angebot.

      Möglicherweise fallen die Preise für Fahrzeuge mit dem alten Motor aber auch noch, wenn der Xtrail denn mit den neuen Motoren aktiv verkauft wird.

      Xtrail 1,6 DIG-T Benzin 163 PS N-Connecta

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baerlihome ()

    • Der N-Connecta ist im Grunde ein Tekna ohne Leder und ohne Safetyshild.
      Dann musst du Angebot und Nachfrage beachten. Diesel will und wollte damals schon kaum noch einer. Zumindest die, die im Gefahrenbereich einer Fahrverbotzone leben. Das reibt den Preis hoch.
      Als ich im April 2017 meinen gekauft habe, waren das 28% unter Liste. Das war top.
      Ich habe damals mit ach und krach einen bekommen. Bin dafür sogar aus dem gut bestückten Köln 70 km raus in die Provinz gefahren. Es gab einfach keine Benziner.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017