Downsizing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Downsizing

      Fiat hat die neue Motorenreihe GSE vorgestellt.

      1l/3Zylinder 120PS/190NM
      1.33l/4Zylinder 190PS / 270NM

      Beide mit Verdichtung um 10.5:1, also nicht so extrem.

      Zum Vergleich: Nissan 1.6 DIG-T: 163PS/240NM

      motor-talk.de/news/ein-neuer-m…h-34-jahren-t6341745.html

      ""

      I never finish anyth..

    • xjoschx schrieb:

      ich bin auch zufrieden mit meinem Dicken.
      Ja, ich auch, aber nun stellt euch den mal mit 3 Liter V6 vor, oder 4 Liter V8....... 8)8)8):D

      NISSAN X-TRAIL TEKNA 1.6 l DIG-T 120 kW (163 PS) Pearl White (Erstwagen)
      NISSAN PULSAR TEKNA 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS) Precision Grey (Tochter)

      HYUNDAI i10 INTRO EDITION 1.2 64kW (87 PS) Morning Blue (Firmenwagen)
      WOWA HOBBY CLASSIC 1.400 kg
      TPV Anhänger 750 kg
      Klaufix :thumbsup:

    • tuxlinux schrieb:

      neue Motoren für den Renault Kadjar - welcher ja der französische Blutsbruder von unserem Dicken ist:

      motor-talk.de/news/der-renault…rd-sauberer-t6441006.html

      Kurzum: Jupp, die werden kleiner.

      1.3l mit 140 oder 160PS (und zukünftig auch 6G-Automatik)
      1.5l Diesel und 1.75l Diesel mitr SCR-Kat und bis zu 150PS.
      Hab ich ja im Frühsommer schon gesagt ;)
      Die 6 Gang Automatik wird das Doppelkupplungsgetriebe von Renault sein.

      Auf der Nissan Seite ist für den X-Trail aktuell nur noch der 1,6er Benziner verfügbar, mit dem Hinweis er sei Euro 6b.
      Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
      Peter Melander Graf von Holzappel
    • Wo sind den beim Renault Kadjar die Diesel kleiner geworden? Der 1.5 Liter ist ebenso groß mit Überarbeitung und der 1.75 ist der Nachfolger vom 1.6 Liter und hat auch bei der Leistung zugelegt.

      Ich bin mit meinem kleinen Diesel im X Trail sehr zufrieden, ausreichend Leistung (selbst mit Hänger was mich auch überrascht hat) und dazu einen super Verbrauch für die Größe. Die Kombination zu dem Preis gibt es in der Klasse sonst nicht.

      u.a. X Trail 1.6 DCI, 18 Zoll und ein paar andere Anpassungen

    • Dillon1 schrieb:

      xjoschx schrieb:

      ich bin auch zufrieden mit meinem Dicken.
      Ja, ich auch, aber nun stellt euch den mal mit 3 Liter V6 vor, oder 4 Liter V8....... 8)8)8):D
      Lieber nicht, denn dann muss ich mir meine Brieftasche in einem geleerten Zustand vorstellen, da der Unterhalt derart groß motorisierter Fahrzeuge immens hoch ausfällt. Also lieber so wie er ist: Für mich erschwinglich und auch sonst ausreichend.
      ^^

      Nissan X-Trail T32c; 1,6 DIG-T; Tekna; 7-Sitzer; Schwarz-Metallic. :thumbsup:

    • Sam schrieb:

      Wo sind den beim Renault Kadjar die Diesel kleiner geworden? Der 1.5 Liter ist ebenso groß mit Überarbeitung und der 1.75 ist der Nachfolger vom 1.6 Liter und hat auch bei der Leistung zugelegt.

      Ich bin mit meinem kleinen Diesel im X Trail sehr zufrieden, ausreichend Leistung (selbst mit Hänger was mich auch überrascht hat) und dazu einen super Verbrauch für die Größe. Die Kombination zu dem Preis gibt es in der Klasse sonst nicht.
      Natürlich sind die kleiner geworden, Benziner alt 1,6 ltr, neu 1,33 ltr.
      Diesel alt 1,6 und 2,0 ltr, neu 1,5 und 1,75 ltr

      Das die ungefähr die gleiche Leistung bringen ist ne andere Sache und ehrlich gesagt nicht unbedingt eine Verbesserung in Sachen Haltbarkeit.
      Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
      Peter Melander Graf von Holzappel
    • Im Flachland ist mein Benziner ja noch ziemlich zufriedenstellend unterwegs.
      Aber jetzt durch die Schweizer Alpen lässt er schon eine gehörige Portion Souveränität vermissen. Kein Power, im 2. Gang auf den Passkehren nur am jaulen. Im dritten Gang ....na ja. Er hat halt zu wenig auf der Brust.
      Also für ist das echt kein Genuss mehr.
      Mein nächster wird auf jeden Fall mehr Power haben. Da pfeife ich auf die Mehrkosten. Das ist mir das plus an Spass und Zufriedenheit wert.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017

    • xjoschx schrieb:

      Dillon1 schrieb:

      Ja, ich auch, aber nun stellt euch den mal mit 3 Liter V6 vor, oder 4 Liter V8....... 8)8)8):D
      Lieber nicht, denn dann muss ich mir meine Brieftasche in einem geleerten Zustand vorstellen, da der Unterhalt derart groß motorisierter Fahrzeuge immens hoch ausfällt. Also lieber so wie er ist: Für mich erschwinglich und auch sonst ausreichend.^^
      Ach, so ein schöner V6-Diesel a la Pathfinder... 230 PS... :love:

      T32 2.0 dCi 4x4 Automatik

    • Wenn man heute manchmal schon dachte die 1618 ccm des Benziners wären wenig Hubraum, so wird man sich diesen Motor in einigen Jahren zurück wünschen. Gerade die Otto-Partikelfilter werden zeigen müssen, ob sie die Zuverlässigkeit des Fahrzeugs nicht negativ beeinflussen.

      Ein X-Trail mit Rasenmähermotor passt überhaupt nicht.

      Xtrail 1,6 DIG-T Benzin 163 PS N-Connecta