Motor ruckelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P.s. Motorentlüftung ist der kleine Schlauch, auf dem Bild oben im Vordergrund...

      ""
    • ein echtes Armutszeugnis für Nissan. Die wechseln alles Mögliche und finden den Fehler nicht. Plötzlich kommt mal Jemand mit etwas technischem Sachverstand daher und dreht den Ansaugschlauch und schon funzt es. Warte mal Zethii in wenigen tagen kommt bestimmt das Jobangebot von Nissan oder man verklagt Dich wegen Werkspionage und geschäftsschädigender Weitergabe von geheimen Informationen. :D:D:D:D

      Nissan X-Trail T32c; 1,6 DIG-T; Tekna; 7-Sitzer; Schwarz-Metallic. :thumbsup:

    • Bei VW wollte man mit einem einfachen Strömungsgleichrichter die Abgasprobleme in den Griff bekommen haben. Ob man aber mit einer einfachen Drehung des genannten Schlauches die Strömung beim XT dauerhaft ausreichend in die richtigen Bahnen lenkt, um das Ruckeln zu beseitigen, da fehlt mir noch mehr der Glaube als schon bei dem Strömungsgleichrichter,

      Wer Schreibfehler in einem Gesamtwert von unter 10 € findet, darf sie behalten ^^ !

    • Warum sollte das bei diesem Luftstrom im Turbo Schlauch nicht funktionieren, wo doch die Verlegung eines Schlauches z.B. Abluftschlauch in der Küche entscheidende Veränderung bringt.
      Jede ungünstige Krümmung oder Kurve wirkt sich da spürbar aus. Die Luft geht in einem anderen Verwirbelungsstrom durch.

      X-Trail T32 |1,6 DIG-T | N-Vision | Dark Metallic Grey | seit 4.4.2017

    • peho49 schrieb:

      Warum sollte das bei diesem Luftstrom im Turbo Schlauch nicht funktionieren, wo doch die Verlegung eines Schlauches z.B. Abluftschlauch in der Küche entscheidende Veränderung bringt.
      Jede ungünstige Krümmung oder Kurve wirkt sich da spürbar aus. Die Luft geht in einem anderen Verwirbelungsstrom durch.
      Genau, denke ich auch. Zumal es auch nicht darum geht, wie die Luft in den Turbo kommt sondern nur darum, wie sie am Luftmassenmesser vorbei strömt. Der korrekte Funktion ist aber für die korrekte Gemischeinstellung unabdingbar. Das einzige was mich stutzig macht ist, dass es das ruckeln wohl nur beim Diesel gibt aber der Benziner hat ja auch einen Luftmassenmesser und einen Turbo. Vielleicht ist da aber der Zuluftdchlauch schon von Haus aus anders verbaut. Sollte man mal vergleichen.

      Nissan X-Trail T32c; 1,6 DIG-T; Tekna; 7-Sitzer; Schwarz-Metallic. :thumbsup:

    • Meine Vermutung. Das erklärt, warum die Probleme vorrangig nur beim Diesel auftreten.
      Soll jeder, der das Problem hat, einfach mal probieren und vom Ergebnis berichten. Fehlerfindung und - beseitigung durch den Nutzer ist eine Methode die Microsoft und Co schon seit vielen Jahren praktizieren.
      Vielleicht hat ja zethii das Problem tatsächlich gelöst. Abwarten und Tee trinken.

      Nissan X-Trail T32c; 1,6 DIG-T; Tekna; 7-Sitzer; Schwarz-Metallic. :thumbsup:

    • Neu

      Der LMM und Schläuche werden bei mir jetzt auch gewechselt.
      Der LMM war verölt.
      2.0 CVT / 3-2017 / 18.000km.
      Getriebeupdate wurde bei mir vor einem Jahr durchgeführt.
      Das Ruckeln war damals nach dem Update auch weg.
      Seit kurzem hatte ich ab und zu ein Ruckeln in der Warmlaufphase
      Insgesamt finde ich den Motor sowieso sehr laut.
      Werde berichten ob sich nach dem Austausch der Teile etwas geändert hat
      War eigentlich in der Werkstatt wegen der defekten Klimaanlage.
      Wird auch auf Garantie ausgetauscht.
      Habe noch das Knacken des Beifahrersitzes angesprochen.
      Wird ausgetauscht , das Gestell vom Fahrersitz wurde schon vor 6Monaten gewechselt