Verbrauch 1.6 l Automatik

  • Hallo, ich fahre meinen großen nun schon ein paar Tage und erschrecke mich immer wieder beim Blick auf den BC der mir einen Verbrauch von 15 - 17 Litern anzeigt…..und das bei recht moderater Fahrweise.

    Nach den letzten 400 km habe ich dann gut ca 32 Liter nachgetankt womit ich nicht unbedingt unzufrieden bin, da auch einige Kurzstrecken gefahren wurden.

    Aber hat jemand auch diese hohen Anzeigen vom BC ????

    Gruß Sascha

  • Ich nehme mal an, das ist der "Momentverbrauch" (Verbrauchanzeige 2), und auch nicht so abwägig bei Fahrbeginn, oder wenn du mal Gas gibst. Verbrauchsanzeige 1 ist der Durchschnittsverbrauch nach der letzten Rückstellung....

    Aber ich finde es interresant jetzt mal jemanden im direkten Vergleich zu haben bzgl. 1,6l Diesel mit CVT und 2,0Diesel mit CVT!

    02.2017 X-Trail 2.0L DCI Tekna, 4x4, Automatik


    mfg

    Helmut

  • Mag mich täuschen, 130 Diesel PS hat deiner doch Grisu_22?


    Also... 8 Liter sind schon recht heftig. Im Sommer braucht mein Wagen um die 5.2 Liter/100 Kilometer, im Winter liegt der Verbrauch etwas höher, bei guten 5.5 bis 5.6 Liter.


    Ein Tipp von mir (ohne deinen Wagen gesehen und gefahren zu haben). Ich vermute dein DPF ist gut zu, darum auch der relativ hohe Verbrauch. Du solltest dir mal überlegen einen besseren Diesel zu tanken und vorher deinen DPF frei zu fahren (gut ne halbe Stunde Autobahn (etwas länger ist besser) mit über 100 (am besten im 5. Gang). Ich fahre nun seit 7 Jahren meine Wagen so und bin damit immer gut gefahren.

    Nissan X-Trail 1.7 dci Modell Oktober 2020 in der Variante Tekna+

    Einmal editiert, zuletzt von Delero ()

  • Mag mich täuschen, 130 Diesel PS hat deiner doch Grisu_22?


    Also... 8 Liter sind schon recht heftig. Im Sommer braucht mein Wagen um die 5.2 Liter/100 Kilometer, im Winter liegt der Verbrauch etwas höher, bei guten 5.5 bis 5.6 Liter.


    Ein Tipp von mir (ohne deinen Wagen gesehen und gefahren zu haben). Ich vermute dein DPF ist gut zu, darum auch der relativ hohe Verbrauch. Du solltest dir mal überlegen einen besseren Diesel zu tanken und vorher deinen DPF frei zu fahren (gut ne halbe Stunde Autobahn (etwas länger ist besser) mit über 100 (am besten im 5. Gang). Ich fahre nun seit 7 Jahren so meine Wagen so und bin damit immer gut gefahren.

    Schalter oder Automatik?

    02.2017 X-Trail 2.0L DCI Tekna, 4x4, Automatik


    mfg

    Helmut

  • Lasse dich nicht ablenken mit automatik oder manuellen Getriebe. Das was heute eine moderne Automatik mehr verbraucht ist nicht der Rede wert.


    // und dein BC wird dir solange diesen hohen Wert anzeigen bis du endlich mal die Regeneration abschließt, den Wagen die Möglichkeit gibst diese abzuschließen.

    Nissan X-Trail 1.7 dci Modell Oktober 2020 in der Variante Tekna+

    Einmal editiert, zuletzt von Delero ()

  • Grisu_22

    Es gibt im BC wie gesagt 2 Zähler für den Verbrauch.

    Verbrauch 1 ist momentan, Verbrauch 2 der gesamte. Die Werte unterscheiden sich zu Fahrtbeginn deutlich, später gleichen sie sich gerne an.

    Durch langes Drücken auf Enter kannst du ihn zurücksetzen (Lenkrad links).

  • Ich kann nur vom 1.6 DCI Schalter sprechen, da liegt mein Langzeitverbrauch jetzt seit genau einem Jahr und 25 tausend Kilometern bei 6.0 Liter.

    Beim Momentan verbrauch gibt es natürlich erhebliche Schwankungen von 4.3 bis 12.5 habe ich schon alles angezeigt bekommen.

    Bin mit dem Verbrauch aber recht zufrieden.

  • Lasst euch doch alle nicht verrückt machen, er hatte doch geschrieben dass er 8 Liter verbraucht!


    Und wie er auch schrieb, bei einer moderaten Fahrweise, auch bei einem Automatikgetriebe, ist das doch ein bisschen viel.


    Ich tippe da auf den Partikelfilter.

    Nissan X-Trail 1.7 dci Modell Oktober 2020 in der Variante Tekna+

  • Verbrauch 1 ist momentan, Verbrauch 2 der gesamte.....

    Du meinst anderstherum. Wenn ich einsteige und das Fahrzeug starte zeigt es bei mir bei 1 zur Zeit 8,7L an. Das schwankt auch nicht während der Fahrt, oder eben nur sehr gering und dauert Lange. 2 zeigt erst gar nichts an bzw. reagiert erst nach ca. 500m Fahrt und kann durchaus auch mal auf 15-16 L hochgehen wenn ich Gas gebe.


    Am besten siehst du es beim zurücksetzen beider Werte. Bei 1 kommt dann der angegebene Wert von Werk aus.

    02.2017 X-Trail 2.0L DCI Tekna, 4x4, Automatik


    mfg

    Helmut

    4 Mal editiert, zuletzt von Helke ()

  • Korrekt Grisu_22.


    Mein Qashqai Diesel aus 2013 benötigte dazu eine Drehzahl konstant mit über 2.500 Umdrehungen. Da reichte Tempo um 100 bis 120 im 5. oder 4. Gang.

    Beim aktuellen X-Trail aus 2000 reicht ein Tempo konstant über 60 für rund >30 Minuten.


    Sicher kannst du dabei auch in einen Stau gelangen. Das ist egal, nur solltest du den Motor nicht abstellen, sonst beginnt es wieder von vorne.


    Stelle deinen Bordcomputer mal auf null, also die Verbrauchswerte, und fahre wenn es passt mal eine längere Strecke mit einer höheren Drehzahl, so zwischen 2.500 bis 3.000 Umdrehungen (4. Gang?)


    Ich weiß nicht wie zugesetzt der Filter ist, kann daher etwas dauern.


    Es wird dabei mitunter mehr Diesel eingespritzt, damit werden die Rückstände im Partikelfilter verbrannt (laienhaft ausgedrückt).


    Mit der Zeit dann solltest du sehen dass der, ich nenne es mal Verbrauchs-Balken, massiv zurückfällt.

    Nissan X-Trail 1.7 dci Modell Oktober 2020 in der Variante Tekna+

  • Ich glaube ihr fahrt alle ein anderes Auto als ich oder es gibt Unterschiede zwischen VFL und FL.


    Egal ob Verbrauch 1 oder 2 - nur der BALKEN zeigt bei mir den Momentanverbrauch.


    Verbrauch 1 zeigt den Durchschnitt seit der letzten Rücksetzung. Deshalb steht auch "Durchschnitt" links vor der Zahl. 8o

    Dieser Wert ändert sich wenn nur langsam, da eine kurzfristige Änderung wenig Einfluß auf den Gesamt-Durchschnitt hat (vor allem wenn man schon tausende Kilometer abgespult hat), sofern man das Ding nie zurückgesetzt hat.


    Verbrauch 2 zeigt den Durchschnitt seit letztem Motorstart oder manueller Rückstellung. Dieser ändert sich am Anfang schneller da ein kalter Motor mehr verbraucht, ansonsten ist er abhängig von der Fahrweise. Wer schon seit einer Stunde gemütlich mit 120 über die Autobahn fährt wird kaum oder keine Änderungen sehen, wenn man dann aber mal drauftritt sieht man wie der Wert relativ schnell steigt.

    Nissan X-Trail 1.6 dCi All-Mode 4x4i Tekna Bj. 07/2015 (Euro 6) Schalter

    Einmal editiert, zuletzt von Rascal ()